Titelbild der Seite

Wenn Sie rundum gut gepolstert sein möchten, kaufen Sie ein Polsterbett!

 

Bei Ihnen ist die Entscheidung gefallen, ein neues Bett anzuschaffen? Und es soll mal etwas ganz anderes sein, als bisher? Wie wäre es mit dem Kauf eines schicken Polsterbettes? Aber warum sind Polsterbetten eigentlich so unterschiedlich zu einem herkömmlichen Bett?

Ganz einfach: Wie der Name schon sagt, sind diese tollen Betten rundum gepolstert. Kein Kopfstoßen mehr am Kopfende und keine blauen Flecken mehr, weil man sich nachts an der Bettkante das Schienbein gestoßen hat. Gepolsterte Bettgestelle haben schon was für sich…

 

 

Polsterbetten haben noch viele weitere Vorteile:

  • Sie sehen ähnlich gemütlich und einladend aus wie Boxspringbetten. Allerdings können Sie bei Polsterbetten Matratze und Lattenrost separat und genau auf Sie abgestimmt kaufen.
  • Beim Lesen oder Fernsehschauen im Bett brauchen Sie nicht mehr zwangsläufig ein Kissen an Ihrem Rücken. Dank der kompletten Polsterung können Sie sich ganz bequem einfach an Ihr Bett anlehnen.
  • Auch Polsterbetten gibt es in ähnlich hohen Ausführungen wie Boxspringbetten. Durch diese Höhe wird Platz zwischen Boden und Bett geschafft, den viele Hersteller nutzen und dem Bett zusätzlichen Stauraum in Form von Bettkästen einbauen.

Ihre Entscheidung, ob Sie sich nun ein Boxspringbett oder doch lieber ein Polsterbett kaufen sollen, können wir Ihnen nicht nehmen. Was wir Ihnen dafür anbieten können, ist unsere kompetente Beratung bei Ihrem Bettenkauf. Mit gezielten Fragen werden wir herausfinden, welches Bett nun das Richtige für Sie ist. Denn Ihr guter Schlaf ist unsere Herausforderung.