Gefu

Entdecken Sie Küchenhelfer von Gefu!

Wer Spaß am Kochen hat und ständig auf der Suche nach neuen Ideen, Rezepten und Herausforderungen ist, der braucht in der Küche das passende Handwerkszeug, damit der Spaß am Kochen nicht zwischen Zerkleinern, Andünsten, Braten und Spülen verloren geht.

Die Marke Gefu bietet für so gut wie jede Aufgabe, die in der Küche anfällt, eine passende Küchenhilfe. Vom Entkernen bis hin zur selbstgemachten Pasta: Mit Küchenhelfern von Gefu gelingen Ihnen die tollsten Kreationen wie von selbst.

Auf der Suche nach Produkten, welche das Kochvergnügen optimieren und Küchenarbeiten erleichtern, gelingt es Gefu unentwegt, mit neuen intelligenten Küchengeräten zu überraschen und zu begeistern. Die hochqualitativen Helferlein überzeugen nicht nur durch eine einfache Handhabung und Funktion, sondern auch durch ihre Optik. Die formschönen, farbenfrohen Geräte in einer Schublade oder einem Schrank zu verstecken, wäre geradezu Frevel, denn auf der Küchenzeile sind sie nicht nur jederzeit Griffbereit, sondern verleihen Ihrer Küche nebenbei kleine fröhliche Farbkleckse.

Mit Küchenhelfern von Gefu wird das Kochen zum farbenfrohen und leckeren Vergnügen. Kennen Sie zum Beispiel den Gefu Spiralschneider? Der verwandelt eine Zucchini wortwörtlich im Handumdrehen in köstliche "Zoodles". Probieren Sie diese doch einmal aus mit unserem leckeren Rezept für

Zoodles mit Frischkäse und Tomaten

Für 1 Portion benötigen Sie:

  • 1 große Zucchini (oder 1 kleine Zucchini und 1 Karotte)
  • 6-10 Cocktail- oder Cherrytomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Frischkäse
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Basilikum, Parmesan, Olivenöl

 
Und so geht’s:

Zwiebeln fein hacken, Knoblauch pressen und beides in heißem Öl anbraten. Die Zucchini mit dem GEFU Spiralschneider in „Zoodles“ verwandeln und mit Frischkäse und Tomatenmark vermischen. Das Gemisch in die Pfanne geben und zusammen mit den Zwiebeln und dem Knoblauch etwa 3-5 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Tomaten halbieren und unter die Zoodles heben. Alles auf einem tiefen Teller anrichten, mit gehobeltem Parmesan bestreuen und mit Basilikumblättern garnieren.

Das Team von Möbel Brügge in Neumünster wünscht Ihnen einen guten Appetit!